Sie sind hier: Start / Krankenfahrten

Kontakt

DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus gGmbH
Flachstr. 6
65197 Wiesbaden


Telefon 0611 / 4687- 255

0800/222 8214 (kostenfrei) 

Telefax 0611 / 4687 - 114252

rd-rmt-behindertenfahrdienst[at]drk[dot]de

Krankenfahrten/Medizinisches Transport Management (MTM)

DRK Fahrdienst
DRK Fahrdienst

Wir führen Krankenfahrten für die Beförderung von erkrankten Menschen unter Berücksichtigung der jeweiligen Patientenbedürfnisse durch. Unser Angebot umfasst dabei alle Formen der Krankenfahrten, auch die Durchführung von Liegendkrankenfahrten und von Transporten im Tragestuhl von nicht gehfähigen Patienten.

Im Gegensatz zum qualifizierten Krankentransport erfolgt bei diesen Fahrten keine medizinisch-fachliche Betreuung durch Rettungsdienstpersonal.

Wir sind Vertragspartner aller gesetzlichen Krankenkassen in Hessen und können hierbei auf eine jahrelange gute Zusammenarbeit mit den Kostenträgern verweisen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unseres umfangreichen Dienstleistungsangebotes, insbesondere auch durch unsere weiteren Fahrangebote (qualifizierter Krankentransport, Behindertenfahrdienst, usw.) sind wir in der Lage, Ihnen für fast jede Anforderung ein geeignete Lösung anbieten zu können.

Wir fahren Sie gerne dahin, wohin Sie möchten und wann immer Sie einen Fahrwunsch haben. Hilfreich ist es den gewünschten Termin möglichst frühzeitig mit uns vorher abzustimmen, damit wir Ihren Fahrwunsch zuverlässig erfüllen können. Wir setzen dabei auf gut ausgebildetes, erfahrenes und freundliches Personal sowie moderne und sichere Fahrzeuge, um Ihre Bedürfnisse und Wünsche bestmöglich erfüllen zu können. 

Unsere Dienstleistungen

Wir bieten im Bereich der Krankenfahrten folgende Dienstleistungen an:

  • Kranken- und Behandlungsfahrten
  • Verlegungsfahrten (Klinik, Arztpraxis, Entlassung, usw.)
  • Arztfahrten
  • Einweisungs- und Entlassungsfahrten
  • Liegendfahrten
  • Rollstuhl- und Behindertenfahrten (siehe dazu auch unter der Überschrift „Behindertenfahrdienst“)

Welches Personal setzen wir ein?

Unsere speziell ausgebildeten Fahrerinnen und Fahrer bieten eine optimale Betreuung unserer Fahrgäste und werden regelmäßig auf die Anforderungen der Fahrgastbeförderung geschult. Ferner verfügt unser eingesetztes Personal teilweise auch über eine Rettungssanitäterausbildung. Durch ständige Fortbildung gewährleisten wir eine Qualifizierung des Personals auf höchstem Niveau.

Dabei beschränkt sich unser Service nicht auf die reine Fahrt, sondern gerne helfen wir den Fahrgästen auch beim Ein- und Aussteigen. Wir holen Sie direkt von der Wohnung, vom Seniorenzentrum, vom Hausarzt usw. ab, tragen Ihr Gepäck und bringen Sie pünktlich an Ihr Ziel.   

Unser Einsatzgebiet

Unser Einsatzgebiet umfasst hauptsächlich die Landkreise Rheingau-Taunus-Kreis und Main-Taunus-Kreis sowie die Landeshauptstadt Wiesbaden. 

Was kostet der Krankentransport / die Krankenfahrt?

Die Höhe der Kosten für einen Krankentransport oder eine Krankenfahrt bestimmt sich nach dem einzusetzenden Fahrzeug, der erforderlichen Qualifikation des einzusetzenden Personals und den zu fahrenden Kilometern (sowie bei Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen nach den mit den Krankenkassen vereinbarten Vergütungssätzen).

Sofern keine Kostenübernahme durch die Krankenkassen gegeben ist, wird Ihnen vor verbindlicher Inanspruchnahme ein aussagekräftiges Angebot unterbreitet. Bei gesetzlichen Versicherten erfolgt bei Vorliegen einer durch den behandelnden Arzt ausgestellten Verordnung einer Krankenbeförderung eine Kostenübernahme durch zuständige Krankenkassen. Wir rechnen in diesen Fällen dann direkt mit der zuständigen Krankenkasse ab und bitten Sie die Verordnung unserem Personal auszuhändigen.